zum Kauf
53721 Siegburg - Wolsdorf

Lage, Größe und Anmut - Herz was willst Du mehr?

Kaufpreis
1.829.000 €
Objektnr. FALC-AL-21435
449,00 m² Wohnfläche
16 Zimmer
4 Badezimmer
Geisterbesichtigung
Gartennutzung
Wasch- / Trockenraum
Fahrradraum
Dachboden
Gäste WC
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Stadthaus
Stellplätze:
8
Zimmer:
16
Badezimmer:
4
Sep. WC's:
4
Balkone:
3
Terrassen:
2
Schlafzimmer:
13
Gewerbeeinheiten:
2
Wohneinheiten:
4
Etagenanzahl:
3
Baujahr:
1936
Zustand:
Gepflegt
Küche:
Einbauküche
Boden:
Fliesen, Teppich, Parkett
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Außenstellplätze:
5
Garagenstellplätze:
3
Einliegerwohnung:
Ja
Garage / Stellplatz:
Carport, Außenstellplatz
Gartennutzung:
Ja
Ausrichtung Balkon / Terrasse:
Süden
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Wasch- / Trockenraum:
Ja
Unterkellert:
Ja
Fahrradraum:
Ja
Dachboden:
Ja
Gäste WC:
Ja
Wohnfläche:
449,00 m²
Grundstücksfläche:
998,00 m²
Gesamtfläche:
669,00 m²
Nutzfläche:
120,00 m²
Vermietbare Fläche:
449,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
4.074 €/m²
Kaufpreis:
1.829.000 €
Käuferprovision:
keine

Dieses Stadthaus im Zentrum von Siegburg aus dem Ursprungsjahr 1936 wartet auf seinen neuen Liebhaber. Als besonderes Gebäude finden Sie hier zwei Doppelhaushälften mit jeweils zwei autarken Einheiten auf einem fast 1.000 m² großen Grundstück in unmittelbarer Nähe zu allen innerstädtischen Anlagen Siegburgs. Aktuell ist die linke Hälfte mit zwei Einheiten an eine Kanzlei sowie einen privaten Mieter vermietet, die rechte Seite mit weiteren zwei Einheiten steht zur sofortigen Nutzung bereit. Durch diese besondere Konstellation ist hier fast alles realisierbar: Arbeiten und Beruf, Leben über Generationen oder eine Alters-WG sind nur einige Beispiele. Natürlich ist das Objekt auch eine gute Kapitalanlage.
Das Haus wurde über die Jahre von Grund auf saniert: alle Leitungen, ob Be-, oder Entwässerung, Heizung oder Strom- und TV-Verkabelung sowie das vollständige Dach wurden ersetzt oder neu verlegt, Fenster und Türen, soweit erforderlich, ausgetauscht oder durch Doppelverglasung thermisch modernisiert. Auf dem Gelände wurden eine Doppelgarage sowie eine Einzelgarage errichtet.
Die insgesamt ca. 449m² Wohnfläche teilen sich auf die linke untere Gewerbeeinheit mit ca. 100m², die obere mit ca. 153m² sowie die rechte Hälfte im unteren Bereich mit ca. 76m² und im oberen Bereich mit ca. 124m² auf. Die jeweils abgeschlossenen Einzelwohnungen sind über eigene Eingänge autark zu erreichen. Die oberen Einheiten verfügen über jeweils zwei Balkone und sind als Maisonette Wohnung ausgelegt mit innenliegender Treppe besonders urig und mit einem speziellen gemütlichen Charme.
Für den anstehenden Verkauf auf Basis eines Generationswechsels steht einer grundlegenden Umplanung des Objekts nicht viel im Wege, so könnten baurechtlich auch die unteren Einheiten zu einer großen Wohnung/Praxis zusammengelegt werden. Natürlich kann das Objekt auch als Kapitalanlage einfach weiter vermietet werden. Hierzu können Ist- und Sollmieten gerne angefragt werden.

Die Immobilie eignet sich nicht nur als repräsentatives Stadthausfür die ganze Familie, auch als Firmensitz oder Praxis wäre sie bestens geeignet.

Das äußere Erscheinungsbild ist herrschaftlich, die Innenräume stehen dem in nichts nach. Die zumeist mit Landhausdielen, Parkett oder Teppich ausgestatteten Räumlichkeiten haben einen villenähnlichen Charakter durch großzügige und bemerkenswerter Aufteilung. Die untere Einheit in der rechten Hälfte ist aktuell eher als Büro ausgerichtet, mit wenigen Handgriffen könnte hier aber eine Umwandlung in Wohnen erfolgen. Insgesamt stünden hier ein Bad sowie zwei Räume und eine große Küche zur Verfügung. Über einen autarken Treppenaufgang gelangen Sie in die obere Einheit. Hier empfängt Sie in offener Gestaltung direkt der große Wohnraum, sowie Küche und Gäste-WC. Ein großer Balkon rundet die Ebene ab. Über eine Wendeltreppe kommen Sie in das Dachgeschoss mit insgesamt drei Räumen, ein geräumiges modernes Badezimmer sowie einem weiteren kleineren Balkon. Die linke Seite des Stadthauses ist in der grundsätzlichen Ausrichtung mit der rechten Einheit identisch, jedoch ist der Grundriss noch großzügiger. Hier finden Sie im unteren Bereich insgesamt vier Räume und zwei WC's. Auch hier ist eine kurzfristige Wandlung in Wohnräume möglich. Die obere Wohnung verfügt im unteren Bereich über Küche mit Terrassenzugang, Gäste-WC, zwei Räume und über einen weiteren großen Raum zur Gartenseite mit besonderem Charme. Ebenfalls über eine innenliegende Treppe gelangen Sie ins Dachgeschoss, neben einem aktuell als Wohnzimmer genutzten großen Raum mit Balkon, stehen hier ein Badezimmer sowie ein weiterer Raum zur Verfügung.
Das Grundstück von fast 1.000 m² ist im Bereich um das Haus geprägt von akkurat angelegten Beeten und Wegen und zusätzlichen Stellplätzen. Natürlich wäre eine Umgestaltung in jede klassische Art von Garten kein Problem und das im Herzen Siegburgs. Das Haus wurde permanent renoviert und saniert und präsentiert sich aktuell in bestem Zustand. So wurden die Grundrisse im Laufe der Zeit erweitert und modernisiert, das Dach im Jahr 2000 komplett saniert und mit Gauben erweitert, die Außenanlage in 2001 neu angelegt, die Bedachung der Doppelgarage in 2003 erneuert und einige Bäder, Fenster und Heizung in den kommenden Jahren erneuert.
Das Haus ist voll unterkellert und verfügt über mehrere Abstellkeller sowie über Fahrrad-, Wasch- und Trockenräume.

Dieses schöne Stadthaus liegt nur wenige Gehminuten von der Siegburger Innenstadt entfernt in einer Mischstruktur mit klarer Tendenz zum Wohnen.

In der Kreisstadt Siegburg gibt es sehr viel zu erleben, wie zum Beispiel bedeutende Sehenswürdigkeiten aus 900 Jahren Stadtgeschichte, eine lebendige und abwechslungsreiche Gastronomie-Szene, anspruchsvolle Unterhaltung bei zahlreichen Kulturveranstaltungen sowie Erholungs- und Wandermöglichkeiten in den Wäldern und den Auen in der näheren Umgebung. Ein Highlight in Siegburg ist jedes Jahr der mittelalterliche Weihnachtsmarkt zur Weihnachtszeit.

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind sehr gut in wenigen Minuten erreichbar, ebenso wie das Stadtzentrum von Siegburg mit seiner beliebten Fußgängerzone. Dort gibt es zahlreiche Geschäfte, Cafés, Restaurants sowie Arztpraxen und Dienstleister jeder Art. Der ICE Bahnhof verbindet beispielsweise Siegburg mit dem Flughafen Frankfurt in weniger als einer Stunde Fahrtzeit.

Das gesamte Stadtgebiet verfügt über Kindergärten und Schulen aller Formen.

Die Autobahnanbindung an die A3 liegt ca 1 km entfernt und ist ideal für Berufspendler, da die umliegenden Großstädte Köln und Bonn sehr gut und schnell zu erreichen sind. Siegburg ist Kreisstadt und der Verwaltungssitz des Rhein-Sieg-Kreises und gehört zum Regierungsbezirk Köln und zählt ca. 40.000 Einwohner.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
07.04.2025
Energieträger:
GAS
Endenergiebedarf:
175.90 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
F
Baujahr:
1936
Energieskala:
F
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Andreas Laarmann 0172 - 714 6 625
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

02242 - 90 103-0

Erreichbarkeit
Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: